Der fünfmalige Paralympicssieger gewinnt das erste Weltcup-Einzelzeitfahren der Saison und führt die Weltcup-Gesamtwertung an.

IMG 9156

Nach Zeitfahr-Siegen bei der Bayerischen Meisterschaft und bei einem Europacup in Verolanuova/Italien stand für Sparkassn-Rennfahrer Michael Teuber beim Saison-Auftakt des Weltcups in Oostende/Belgien das bislang längste Einzelzeitfahren im Paracycling auf dem Programm: Der Weltradsportverband UCI hatte den „Kampf gegen die Uhr“ auf 27,8 Kilometer angesetzt. Ein flacher und windausgesetzter Kurs direkt am Atlantik musste 3 mal durchfahren werden.
Weltmeister Michael Teuber kam als ausgewiesener Ausdauerspezialist am besten zurecht und gewann in einer Zeit von 42:04 Minuten mit einem Schnitt von 39,7 km/h. Zweiter wurde sein bayerischer Teamkollege Erich Winkler aus Landshut mit 1:25 Minuten Rückstand, Billy Lister aus den USA komplettierte das Podium.

31603027 1955029211215950 5455702441334931456 o


Im Straßenrennen über 64 Kilometer bildete sich nach anfänglicher Selektion eine Spitzengruppe von 7 Fahrern. Im Zielsprint platzierte sich Teuber auf Rang 4, es gewann Teamkollege und Straßenweltmeister Pierre Senska aus Berlin. Im Gesamtweltcup konnte sich Teuber so die Führung knapp vor Senska, der das Einzelzeitfahren auf Rang 5 beendete, sichern.

"Meine Saisonvorbereitung lief nach Plan und ich konnte bei diesem langen Zeitfahren eine Top-Leistung abrufen. Klar musst du dich länger quälen, aber das war letztlich ein Vorteil für mich, denn als älterer und trainingsfleißiger Fahrer ist die Ausdauer meine wichtigste Stärke", meinte der 50-jährige Teuber mit einem Augenzwinkern nach dem Rennen.

Michael Teuber hat den Gesamtweltcup, der seit 2011 ausgetragen wird, bereits 5 Mal gewonnen, neben den WM-Titeln im Einzelzeitfahren und im Straßenrennen gilt er als wichtigste Trophäe im Paracycling. Die nächste Station des Weltcups wird Emmen in den Niederlanden sein, das Weltcupfinale wird heuer im August in Baie-Comeau/Kanada ausgetragen.

31959329 1955035771215294 7259639025491771392 o

Facebook Stream

Well, unfortunately we had not that large bunch of para riders at the 20th World Games of Mountainbiking Saalbach Hinterglemm. It is a pity, because the event is an example for inclusion since its beginning. We have a separate Medal Event for paracycling and are listet in the overall ranking as well. A perfect showcase for Paracycling an a great race in fantastic landscape at the same time. Nevertheless, I gave my best and took the 5th victory ahead of Newcomer Florian Herderer and ex-champion Franz Zissler. My time was good enough for a 26th place overall with 210 participants on the 31Km/1160Hm course. So all together a perfect weekend.👊👍😀 #WirfuerD #Saalbach many thanks to: patrons: #Sparkasse #SparkasseDachau #Bundeswehr #DBS #BVSBayern #Sporthilfe sponsors: #ScottSportsDeutschlandÖsterreich #ScottGenius #ScottScale #uvex #Schwalbe #PaulLange #shimano #pro #ortema #adidascycling #adidaseyewear #audi #lavita #powerbar #wattbike #strava #bikeinside
img
img
Heute als Aufmacher des Sportteils in der „Welt“ von Ressortchef Stefan Frommann: „Nicht die gleiche Hemmschwelle wie andere“ Michael Teuber begann seine Radfahrer-Karriere nach einem schweren Schicksalsschlag - und gewann gerade seinen 20. WM-Titel. Jetzt sieht er, wie Jan Ullrich sein Leben förmlich wegwirft. Teuber ist entsetzt. Während der bekannteste deutsche Radstar gerade sein traurigstes Kapitel schreibt, beendet der beste Deutsche Radfahrer eine historische Saison ... Die sportlichen Wege der beiden haben sich nie gekreuzt. Weil die Karriere des einen mit einem Schicksalsschlag begann, während die Karriere des anderen schicksalhaft endet. ... *exklusiv für Abonnenten, freundlicherweise darf ich die Screenshots für meine Facebook-Follower posten. **Link: lesbar nur für Abonnenten. https://www.welt.de/sport/plus181404712/Michael-Teuber-ueber-Jan-Ullrich-Nicht-die-gleiche-Hemmschwelle-vor-Drogen-wie-andere.html
img
img
Read this nice story on the website of the Paralympic Movement. Michael Teuber finds success through cycling Sport has given the German a platform to increase his mobility and reach new milestones. Michael Teuber has found in cycling the opportunity to succeed both on and off the road. Throughout his 20-year long career, the German has accumulated five Paralympic gold medals and 20 IPC and UCI world titles... #WirfuerD many thanks to: patrons: #Sparkasse #SparkasseDachau #Bundeswehr #DBS #BVSBayern #Sporthilfe sponsors: #ScottSports #ScottPlasma #ScottAddict #ScotteRide #uvex #uvexrace8 #Schwalbe #PaulLange #shimano #ShimanoSteps #pro #ortema #adidascycling #adidaseyewear #audi #lavita #powerbar #wattbike #strava #bikeinside
Sport has given the German a platform to increase his mobility and reach new milestones
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Ok