• image
  • image
  • 4x Gold
  • Laureus
  • Berg
  • image
  • MTB
  • Straße

News

  • Michael Teuber betters his own UCI Hour Record timed by Tissot

    Paracyclist Michael Teuber smashed the 13 year old world hour record in the Para-Cycling class C1 clearly. The 50-year-old German

    Read More
  • UCI Hour Record timed by Tissot - Michael Teuber targets hour record at World Cup in Berlin

    On Friday this week, 5-time Paralympic Champion Michael Teuber of Germany will perform an attempt for the UCI Hour Record

    Read More
  • BikeInside

    BikeInside interior bicycle rack.

    Read More
  • 1

Baie-Comeau/Kanda. Nach dem Europameistertitel in der ersten Saisonhälfte gewinnt Sparkassen-Rennfahrer Michael Teuber auch bei der Weltmeisterschaft die Goldmedaille im Einzelzeitfahren. Es ist der historische 11. Titel in seiner Spezialdisziplin.

In nur 2 Jahren stehen bereits die Olympischen und Paralympischen Spiele in Paris auf dem Programm. Für Routinier Michael Teuber aus Odelzhausen bedeutet das, bereits in der Saison 2022 durchzustarten, um sich frühzeitig in eine gute Ausgangslage für einen der umkämpften Startplätze für die Paralympics in Paris zu bringen.

Nach einem sehr erfolgreichen Frühjahr, unter anderdem mit dem Gewinn des Europameistertitels, ging es für den fünfmaligen Paralympicssieger Michael Teuber in ein 3-wöchiges Höhentrainingslager nach Livigno/Italien, um sich den letzten Schliff für den Saisonhöhepunkt, die WM in Kanada, zu holen.
In Quebec stand, sozusagen zum Warmfahren, zunächst das Weltcup-Finale auf dem Programm. Hier unterlag Teuber zwar im Duell mit seinem stärkstem Gegner, dem Spanier Ricardo Ten Argiles nach einen Fahrfehler relativ deutlich, kam aber immer noch auf Rang 2.
Dann zog der Paracycling-Tross weiter ins nördlich am Sankt-Lorenz-Strom gelegene Städchen Baie-Comeau, das zum bereits 3. Mal eine WM ausrichete. Nach 4 großen internationalen Einzelzeitfahren in der Saison stand es nach dem Weltcup in Quebec 2:2 zwischen Europameister Teuber und dem WM-Titelverteidiger Ten Argiles. Der knapp 9 Km lange WM-Kurs war technisch anspruchsvoll und beinhaltete außerdem einen kurzen und steilen „Puncher-Berg“ von etwa 500 Meter Länge. Zwei Runden waren zu fahren. Zur Halbzeit lag Teuber bereits 8 Sekunden in Führung, in der zweiten Runde fiel Ten Argiles weiter zurück und landete am Ende mit 18 Sekunden Rückstand nur auf dem Bronze-Rang. Dagegen konnte Aaron Keith aus den USA, der Silbermedaillengewinner von Tokio 2021, in der zweiten Runde noch etwas Zeit gut machen und sich Silber sichern. Michael Teuber gewinnt in einer Zeit von 28:45 Minuten mit 5 Sekunden Vorsprung.

UEC Paracycling EC MAURER Peter IMG 2444

Michael Teuber zum Rennen: Mit zunehmender Regeneration wurde meine Form nach dem intensiven Höhentrainingslager von Tag zu Tag besser. Beim Weltcupfinale war ich noch nicht ganz erholt, bin fast gestürzt und in der Folge zum Stillstand gekommen, das war ein verkorkster Lauf. Bei der WM war ich dann in Bestform, hatte die Strecke zu 100 Prozent verinnerlicht und ein nahezu perfektes Rennen hingelegt. Zuletzt habe ich den WM-Titel 2018 geholt, es ist auch für mich als alten Hasen überwältigend, nach 4 Jahren wieder zu gewinnen und die Fahrer zu schlagen, die zwischenzeitlich Weltmeister waren!"

Michael Teuber ist 2022 in seiner 25 internationalen Saison und hat bereits an 15 Straßenweltmeisterschaften teilgenommen.15 seiner 21 WM-Ttiel errang Teuber bei Straßen-Weltmeisterschaften. 11 der 15 Straßen-Titel holte Teuber im seiner Spezialdisziplin, dem Einzelzeitfahren, das ist einsamer Rekord im Para Radsport.

 IMG 4380

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.

Ok