Nach einem Autounfall 1987 ist Michael Teuber inkomplett querschnittsgelähmt. Nach 3 Jahren im Rollstuhl kämpft er sich mit eisernem Willen und hartem Training zurück in ein mobiles Leben.
Die Autobiografie des Leistungs- und Extremsportlers zeigt, dass mit Mut, Willen und Disziplin persönliche Krisen überwunden und große Ziele erreicht werden können: „Behinderte können einen Beitrag leisten zur Lösung der deutschen Heldenkrise.“ (Michael Teuber)

Kaufen Sie das Buch jetzt bei Amazon oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2019 04 titel aus eigener kraft

Pressestimmen

PLAYBOY (August 2016)
"Lesenswert. Die packende Autobiografie des vierfachen Paralympics-Siegers Michael Teuber, der sich aus dem Rollstuhl zurück ins Leben gekämpft hat."

ZDF Volle Kanne (September 2016)
"Eine wirklich bewegende Geschichte."

bild.de (September 2016)
"Wer 'Aus eigener Kraft' gelesen hat, für den ist sein fünftes Gold das eigentlich logische letzte Kapitel."

Süddeutsche Zeitung (September 2016)
"Für dieses Buch musste Teuber, der auf der Strecke so viele Kämpfe gewonnen hat, sich seinem wohl schwierigsten Kampf stellen."

Redaktionsnetzwerk Deutschland (September 2016)
"In seiner Autobiografie schildert er seine Verwandlung vom Unfallopfer zum erfolgreichen Profisportler."

Münchner Merkur (September 2016)
"Teuber erzählt über sein Leben, seinen Sport, unverblümt auch über Krisen in zwischenmenschlichen Beziehungen, den Verlust an Empathie. Ein authentisches Buch."

TOUR (September 2016)
"Deutliche Worte: Wie man es von Teuber kennt, nimmt er kein Blatt vor den Mund und kritisiert Funktionäre und Regularien."

SWR3 - Talk mit Thees (September 2016)
"Der Weg der ihn nach Rio geführt hat, hat angefangen mit der schwersten Krise seines Lebens, die ihn aber extrem stark gemacht hat."

welt.de (September 2016)
"In seiner Autobiografie beschreibt er nicht nur die heile Welt des (Behinderten-)Sports und übt dabei Kritik an der Gesellschaft."

Frankfurter Rundschau (September 2016)
"'Aus eigener Kraft' beschreibt die Widerstände, die der zunehmend besessenere Sportler mit Behinderung überwinden musste – oder freiwillig überwinden wollte."

Kaufen Sie das Buch jetzt bei Amazon oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok